Diebstahl - Feuerwehr bittet um Hinweise

Am Donnerstag den 01.02.2018 wurde einem Kameraden um ca. 17:00 sein grünes BMX Fahrrad vor dem Feuerwehrhaus gestohlen.

Der Betroffene Kamerad kam im Zuge seiner FREIWILLIGEN Tätigkeit mit seinem Fahrrad zum alarmierten Technische Einsatz.

Als die Mannschaft kurz vor 17:00 zurück ins Feuerwehrhaus einrückte war das Fahrrad noch da. Wenige Minuten später war es weg! Aufgrund der Kamera im Eingangsbereich des Feuerwehrhauses ist der Diebstahl aufgezeichnet! Wir bitte um Hinweise bzw. geben wir dem Täter die Möglichkeit das Fahrrad bis Sonntag, 04.02.2018 konsequenzlos zur Feuerwehr zurück zu bringen. Ansonsten sehen wir uns gezwungen Anzeige zu erstatten!


521408624.jpg

Wir möchten uns hiermit bei Eurer unglaublich tollen Hilfe bedanken! Wir konnten mit vereinten Kräften und Hinweisen den Dieb ausfindig machen und es der Polizei weiterleiten. Der betroffene Kamerad hat sein Fahrrad wieder und kann in seiner Freizeit schnell zur Feuerwehr kommen.

Mittels "Whatts App" und Facebook wurde der Diebstahl inerhalb kürzester Zeit weitergeleitet und verbreitet. Einem anderen Kameraden ist es hauptsächlich zu verdanken, dass der Dieb ausgeforscht werden konnte. Zeitungsbericht folgt.

 

++ DANKE FÜR EURE HILFE +++

Wir möchten uns hiermit offiziell bei EUCH, unseren Unterstützern und Helfern, bedanken! Dank unseren vereinten Kräften und unserem guten Netzwerk mit EUCH konnten wir den Dieb ausfindig machen und gemeinsam mit den Kollegen der Polizei Niederösterreich das Fahrrad unseres Kameraden wieder zurück bringen.

Gerade bei Situationen wie dieser ist es wichtig Zusammenhalt zu zeigen! Ohne Hinweisen der über Facebook erreichten Personen hätten wir das sicher nicht geschaft. Darum würden wir gerne nochmal DANKE an euch alle sagen.

Zum Abschluss können wir nurnoch sagen:
Mit der Feuerwehr und ihren Helfern legt man sich nicht an!