Auch an einem Samstagvormittag sind die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat nicht untätig. Von 8 bis 12 Uhr hielten die Teams der Sachgebiete Schadstoff und Atemschutz einen Workshop im Feuerwehrhaus ab. In der ersten Station konnten sich die Teilnehmer mit den verschiedenen Geräten des Atemschutzes vertraut machen. In der zweiten Station wurde der richtige Aufbau und Ablauf einer Dekontaminationsstrecke geübt sowie die das richtige Assistieren beim Anziehen verschiedener Schutzanzüge.

3035412260.JPG

1897470191.JPG

2685207851.JPG

1690071288.JPG

801560784.JPG