In der Nacht vom 03.03.2016 auf den 04.03.2016 stand die Freiwillige Feuerwehr Schwechat bei einer LKW Bergung auf der A4 im Einsatz. Der Anhänger eines LKW-Zuges war kurz nach der Auffahrt der S1 auf die A4 umgekippt. Die ebenfalls anwesende Berufsfeuerwehr Wien konnte nach kurzer Zeit, nach Absprache mit dem Einsatzleiter der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat, wieder einrücken.
Zur Bergung des Anhängers wurde eine Fachfirma nachgefordert. Im Anschluss einiger Vorbereitungen sowie Sicherungsmaßnahmen durch die Freiwillige Feuerwehr Schwechat wurde der LKW-Zug mittels Kran der Fachfirma wieder aufgestellt und in weiterer Folge an einer von der Polizei gekennzeichneten Stelle abgestellt. Daraufhin konnte die Freiwillige Feuerwehr Schwechat ins Feuerwehrhaus einrücken, wo die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt wurde.

 

1238681802.jpg

 

2505717633.jpg