Am heutigen Abend wurden wir erneut zu Auspumparbeiten im Stadtgebiet gerufen.
Die Kellerräumlichkeiten eines Vereinslokales standen vermutlich aufgrund eines Wassergebrechens 20 cm unter Wasser.
Der betroffene Bereich wurde von uns mittels einer Unterwasserpumpe und einem Nassauger trocken gelegt.
Zu diesem Einsatz wurde das städtische Wasserwerk hinzugezogen um weitere Maßnahmen zu treffen.568598836.jpg

898704519.jpg