Am heutigen Abend wurden wir zu einer Brandmeldeauslösung in eine Tiefgarage im Stadtgebiet alarmiert.
Bei der Erkundung des betroffenen Bereiches wurde festgestellt, dass es sich um die Auslösung eines Druckknopfmelders handelte.
Da im unmittelbaren Nahbereich des Druckknopfmelders kein Brand oder sonstige Gefahr festgestellt wurde, konnten wir die Anlage zurücksetzen und nach dem Tausch des mutwillig eingeschlagenen Druckknopfmelders wieder einsatzbereit Einrücken.
Wir finden es Schade, dass Einrichtungen, die zum Schutz von Personen und Sachgütern dienen, von Leuten, die sich deren Verwendung nicht bewusst sind, missbraucht werden.

2906361196.jpg

3592908929.JPG