Der zweite Einsatz des heutigen Tages war eine Brandmeldeauslösung im Stadtgebiet.

In einer Schule kam es aufgrund einer Rauchentwicklung bei einem defekten PKW auf einem zur Schule nahegelegenem Parkplatzes zu einer Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage.

Der betroffene Bereich wurde begangen und keine Gefährdung festgestellt,

Parallel wurde Nachschau nach der Rauchentwicklung beim PKW gehalten, Brandschutz aufgebaut und der Motorraum des PKWs mittels Wärmebildkamera auf Glutnester kontrolliert..

Als Sicherheitsmaßnahme wurde noch die Batterie des PKWs abgeklemmt und wir konnten im Anschluss wieder einsatzbereit einrücken.