Einsatzreicher Tag für die Freiwillige Feuerwehr Schwechat!


Am heutigen Tag wurden wir zu insgesamt 5 Einsätzen gerufen. Nachdem es in der Früh zu einer Fahrzeugbergung auf der Auffahrt der S1 auf die A4 gekommen war und wenig später ein Wespennest folgte, wurden wir am späten Nachmittag zu einem Brand in den Schlosspark alarmiert. Aus unbekannter Ursache sowie der lang anhaltenden hohen Temperaturen und fehlenden Niederschlags kam es zum Brand eines größeren Strauches. Schon von Weitem konnte man die Rauchwolke erkennen. Mittels zweier C-Leitungen von unserem Tanklöschfahrzeug konnte derBrand jedoch rasch unter Kontrolle gebracht werden. Noch Während der Löscharbeiten wurde unser Universallöschfahrzeug zu unserem vierten Einsatz, einer Person in einem Aufzug, abgezogen. Jedoch wurde bei der angegebenen Adresse keine Person vorgefunden. Nach dem Einrücken, während wir gerade die Fahrzeuge wieder aufrüsteten und die Einsatzbereitschaft wieder herstellten, rückte unser Schweres Rüst Fahrzeug zu einer Türöffnung und damit zum fünften Einsatz des heutigen Tages aus. Die Tür wurde schnell geöffnet und wir konnten einrücken.

1897673690.jpg

1923116815.jpg

889198047.jpg

4259355311.jpg

188516328.jpg

3009169925.jpg

4001267139.jpg