Um die Mittagszeit bemerkte ein Mitarbeiter des Bauhofes Rauchschwaden und Brandgeruch aus dem Papierpresscontainer und alarmierte über Notruf 122 die Feuerwehr. Der Notruf ging um 11:10 bei der Abschnittsalarmzentrale ein. Kurz darauf rückte ein Tanklöschfahrzeug der FF Schwechat zum Einsatzort in die Himbergerstraße aus.

Nach dem Eintreffen wurde das Wechselladerfahrzeug nachalarmiert um die Müllpresse aus der Halle zu ziehen und zu entladen.

Nach dem Entleeren wurden die gepressten Papiere und Kartonagen mittels Feuerhaken zerteilt und abgelöscht. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehrmänner konnten um 12:54 wieder einrücken.

1367800511.JPG104414031.JPG3819316911.JPG