Während der Orkan vom 1. und 2. April, in Deutschland und Oberösterreich starke Schäden anrichtete und sogar Todesopfer forderte, war es in Schwechat eher ruhig.

Ein Baum in der Johann Burklgasse wurde beschädigt und drohte auf ein Einfamilienhaus zu stürzen. Die Feuerwehr Schwechat musste helfen.

165577886.jpg

Ausgerückt um 16:04 wurde nach der Erkundung der Lage und Beurteilung des Baumes mit der Abtragung dessen begonnen. Gesichert mittels Arbeitsgeschirr am WLF–Kran konnte ein Mann in den Baum steigen und die ersten Äste absägen. Der Hauptstamm wurde anschließend in mehreren Arbeitsgängen geschnitten und mittels Kran gesichert im Garten des Anwesens abgelegt.

2203899587.jpg

4253182938.jpg

Eingerückt gegen 18:00 Uhr.