LKW Bergung auf der B 10

 

Heftiges Schneetreiben sorgte für winterliche Fahrverhältnisse auf der B 10 wie sie nur alle paar Jahre vorkommen. Glatte Fahrbahn, hohe Schneewächten und dann wieder fast trockene Fahrbahn. Die liebe Not hatten im Bereich Rauchenwarther Berg und kurz vor Schwadorf die LKW und Sattelschlepper.

3959446977.JPG

 

Während die FF Schwadorf eine LKW Bergung nach der anderen abarbeiten mussten, blieb es für uns ziemlich ruhig. Die B10 war gegen 18:00 Uhr zwischen Schwechat und Schwadorf von der Polizei für den kompletten Verkehr gesperrt.

 

Um 18:26 Uhr wurden wir zu einer LKW Bergung gerufen.2879399697.JPG

Ein leerer ungarischer Silotransporter war von der Fahrbahn gerutscht und konnte sich nicht selbst befreien. Wir rückten mit dem SRF, dem TLF, dem Wechselladerfahrzeug und 17 Mann aus

Bei unserem Eintreffen versuchte der Fahrer auf die Antriebsräder der Sattelzugmaschine Schneeketten anzulegen, was ihm aber nicht gelang. Mit dem SRF und einer Abschleppstange zogen wir den Sattelzug  wieder auf die Fahrbahn und er konnte seine Fahrt fortsetzen. 

2529169057.JPG