Am Vormittag des 13.01.2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat in eine Schule am Frauenfeld Schwechat zu einer Person in Notlage alarmiert. Ein Schulkind war in der Klasse eingesperrt! Die Türe konnte nicht geöffnet werden, obwohl diese definitiv nicht versperrt war. Vermutlich durch einen technischen Defekt hat die Falle des Schlosses die Tür verriegelt. Erste Versuche die Türe mittels Brechwerkzeug zu öffnen scheiterten. Schließlich wurden alle drei Türangeln mittels Akku-Winkelschleifer abgeschnitten. Der Bub konnte aus seiner misslichen Lage befreit und den Lehrkräften übergeben werden.

 

184513743.jpg

502704602.jpg

1461446210.jpg

4022251126.jpg

1909025050.jpg

1155660646.jpg

3315179802.jpg