Am 12.12.2013 wurde die Feuerwehr Schwechat um 10:37 zu einer Türöffnung in die Wienerstraße gerufen. Die Feuerwehr Schwechat rückte mit dem schweren Rüstfahrzeug und dem Hubsteiger aus.

Da es sich bei der Wohnungstür um eine Sicherheitstür handelte, wurde beschlossen durch das äußere Fenster in die Wohnung zu steigen. Von innen wurde dann die Türe für den Rettungsdienst geöffnet. Nach Verschließen des Fensters konnte die Feuerwehr Schwechat einsatzbereit ins Feuerwehrhaus einrücken.