LKW-Bergung

07.01.1969 16:00 Uhr

Einsatzadresse: Hauptplatz

Umgestürzte Raupe am Schwechater Hauptplatz - Aus den privaten Aufzeichnungen von Alfred Sterba.

Ausfahrt um 16:10 Uhr.

Durch das Abladen vom LKW geriet die Raupe in eine missliche Lage und stürzte auf den Gehsteig. Es entstand ein schaden von ca. 5000.- Schilling.

Als Tank 3/1 eintraf, hatte sich eine Menschenmenge gebildet. Als erste Maßnahme wurde die Raupe mit einer 10to Winde seitlich angehoben. Wir unterfingen sie mit Holz,, anschließend wurde ein Stahlseil um die Raupe geschlungen. Mit dem Tank 3/1 wurde langsam angezogen und das Fahrzeug wieder auf die Ketten gestellt. Beim Sturz wurde die Batterie der Raupe zerstört. Der ÖAMTC gab der Raupe Starthilfe.

 

Im Hintergrund sehen wir das Neckamgebäude mit Tankstellenwerbung welches 2012 abgerissen wurde. Hier entstehen Wohnungen und Geschäftslokale.

163715067.jpg