PKW am Dach

Am späten Nachmittag des 03.10.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einem Verkehrsunfall mit den Stichworten "PKW am Dach" auf die S1 im Bereich der Abfahrt Schwechat Süd alarmiert.

Vor Ort wurde ein Fahrzeug im Grünstreifen der Abfahrt auf dem Dach liegend vorgefunden, die verletzte Person wurde bereits vom Notarzt und von Sanitäter des Rotes Kreuz Schwechat versorgt.
Nach dem Abtransport der Patientin wurde das Fahrzeug zuerst händisch auf die Räder gedreht und anschließend mittels Kran des Abschleppfahrzeuges geborgen. Hierfür musste die Abfahrt für die Dauer der Arbeiten vorübergehend gesperrt werden.
Abschließend wurde das Fahrzeug an einer von der Polizei bezeichneten Stelle gesichert abgestellt.
Noch während dem Einrücken wurde die Einsatzkräfte über einen weiteren Einsatz per Funk alarmiert, es galt ausgetretenen Betriebsmittel bei einer Tankstelle im Schwechater Stadtgebiet zu binden.

1500368188.jpg

598580828.jpg

516798444.jpg