09.6.2018

PKW Überschlag auf A4

Wir wurden um 20:54 Uhr zu einem überschlagenen PKW auf die A4 in Fahrtrichtung Flughafen alarmiert.

Bei unserem Eintreffen war das Rote Kreuz bereits mit 2 Fahrzeugen vor Ort und kümmerte sich um die 5 Insassen des englischen Kraftfahrzeuges.

Wir fanden den PKW erst nach intensiver Suche. Eine leichte Rauchentwicklung zeigte uns den Standort des Wagens. Mittels C-Rohr wurden die heißen Teile gekühlt und im Anschluss wurde begonnen mit einer Kettensäge die Essigbäume und die Gebüsche zu entfernen, Danach konnte der Wildzaun, in dem sich der Wagen verfangen hatte entfernt und der Steher mittels hydraulischem Spreizer entfernt werden. Erst danach wurde mittels Seilwinde der Wagen wieder auf die Fahrbahn gezogen und von der Fahrbahn entfernt.

1482524770.JPG

536736434.JPG

2916953762.JPG

3934082162.JPG

3609034178.JPG