Öltreiben auf der Schwechat

Am Sonntag des 19.11.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat, kurz nach 13:00, zu einem Öltreiben auf dem Schwechatfluss alarmiert. Einem Fischer sind die bunten Flecken am Wasser im Bereich der Badgasse aufgefallen.

Gemeinsam mit dem zur Einsatzstelle alarmierten Bereitschaftsdienst des städtischen Bauhofs sowie der Polizei wurden Proben des Stoffs genommen, chemische Parameter erhoben, sowie versucht den Ursprung des Stoffes herauszufinden. Parallel dazu wurden Ölsperren errichtet und schwimmfähiges Spezialbindemittel aufgetragen.

2804099232.jpg

3722673088.jpg

3766702704.jpg

352580784.jpg

1386450528.jpg

1875093456.jpg