+++ Fahrzeugbergung - Hilfeleistung Feuerwehr Rannersdorf +++

Am Sonntag den 14.05.2017 kurz nach Mittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zur Unterstützung der Freiwillige Feuerwehr Schwechat-Rannersdorf zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die Wiener Außenring Schnellstraße S1 in den Tunnel Rannersdorf alarmiert.

Ein PKW verlor im Zuge eines Unfalls einen voll beladenen Anhänger, welcher auf der ersten Spur verkehrsbehindert zum Stillstand kam. Mittels Kran des Abschleppfahrzeuges wurde dieser geborgen und gesichert abgestellt.

101583995.jpg