Am Nachmittag des 13.05.2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einem Schadstoffeinsatz auf einen Parkplatz einer Fastfood Kette alarmiert. Aufgrund eines Defektes trat Motoröl aus einem PKW aus. Da dieser nicht gleich bemerkt wurde, breitete sich das Öl über mehrere Meter aus.

Um einen Umweltschaden zu verhindern, sowie die Gefahr für Motorradfahrer zu minimieren, wurde die Ölspur mittels Bindemittel gebunden.

 

 

2442611429.jpg

 

3593941045.jpg